A109 und BELL407 Wartung bei Heli Transair

Neu bei uns

Getreu dem Motto: „Stillstand ist Rückschritt“, haben wir Ende letzten Jahres auch die Erweiterung der Genehmigung unseres Wartungsbetriebes eingeleitet und umgesetzt.

Da es uns gelungen ist, mit Paul Brady und Mark Johnson, zwei sehr erfahrene Mechaniker und Prüfer für mehrmotorige Hubschrauber einzustellen, konnten wir, dank der Berechtigungen beider, diesen Schritt umsetzten.

Neben unserer bisherigen Genehmigung für Robinson R22, R44 und deren Komponenten, Guimbal Cabri G2 und Airbus EC120, können und dürfen wir künftig die Wartung für die A109 Familie und Bell 407 durchführen. Eine Bell 407, eine A109E, A109S und eine AW109SP befinden sich bereits in unserer technischen Obhut.

Wir freuen uns auf die Zukunft und hoffentlich viele weitere Wartungsaufträge.

Go back

Please select which types of cookies to enable.

Further Information

Cookies

Die Internetseiten verwenden teilweise so genannte Cookies. Cookies richten auf Ihrem Rechner keinen Schaden an und enthalten keine Viren. Cookies dienen dazu, unser Angebot nutzerfreundlicher, effektiver und sicherer zu machen. Cookies sind kleine Textdateien, die auf Ihrem Rechner abgelegt werden und die Ihr Browser speichert.

Die meisten der von uns verwendeten Cookies sind so genannte „Session-Cookies“. Sie werden nach Ende Ihres Besuchs automatisch gelöscht. Andere Cookies bleiben auf Ihrem Endgerät gespeichert, bis Sie diese löschen. Diese Cookies ermöglichen es uns, Ihren Browser beim nächsten Besuch wiederzuerkennen.

Sie können Ihren Browser so einstellen, dass Sie über das Setzen von Cookies informiert werden und Cookies nur im Einzelfall erlauben, die Annahme von Cookies für bestimmte Fälle oder generell ausschließen sowie das automatische Löschen der Cookies beim Schließen des Browser aktivieren. Bei der Deaktivierung von Cookies kann die Funktionalität dieser Website eingeschränkt sein.