Michael Meier im Schulungsraum von Heli Transair

FI(H) Fluglehrer
für Hubschrauber

Anfangen, wo
andere aufhören

Wenn Sie von Flugübungen und Notverfahren nicht genug bekommen können, dann geben Sie Ihre Begeisterung doch an andere weiter – als Fluglehrer für Hubschrauber!

Bei Heli Transair profitieren sie von jahrelanger Lehr- und Flugerfahrung: Unsere Ausbilder machen Sie in anschaulichem und praxisnahem Unterricht fit in Theorie und Praxis. Natürlich zum Festpreis!

Nach bestandener Prüfung dürfen Sie Flugschüler zu Privat- oder Berufspiloten ausbilden und Musterberechtigungen erteilen. Ihre Fluglehrerlizenz für Hubschrauber FI(H) ist zunächst drei Jahre gültig und muss danach verlängert werden. Auch der Umfang Ihrer Lehrberechtigung ist zunächst beschränkt. Er erweitert sich mit zunehmender Ausbildungserfahrung – bis Sie sogar Fluglehrer schulen dürfen.

Einfach überzeugend.

Ihre Vorteile auf einen Blick.

  • Unsere Ausbilder haben die Berechtigung, Berufs- und Verkehrspiloten zu schulen; die meisten sind durch das Luftfahrt-Bundesamt anerkannte Prüfer und Sachverständige
  • Hohes Augenmerk auf Sicherheit und Professionalität: moderne Flotte, FNTP II Flugsimulator, Wartung und Technik vor Ort
  • Modernste Unterrichtsmethoden wie Videoanalyse und Simulatortraining
  • Fester Ansprechpartner während der Ausbildung und bei der Prüfung
  • Unterschiedliche Hubschraubermuster zur Wahl
  • Einstieg jederzeit möglich
  • Moderne Schulungs- und Aufenthaltsräume
  • Ausbildung zum Festpreis, keine versteckten Kosten

Weitere Lizenzen

Unsere Ausbildungen im Überblick.